< September 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Aktuelle ETV-Termine :

25.01.2019 (Freitag)

Treffen der Übungsleiter

19:30:00 - 23:59:00

Liebe Übungsleiterinnen und Übungsleiter, liebe Helferinnen und Helfer, der Verein möchte am Fr 25. Januar 2019 für deine geleistete Arbeit und Hilfe im Jahr 2018 „DANKE“ sagen und dich zu einem gemeinsamen Abendessen im Vereinsheim um 19.30 Uhr einladen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir in jedem Falle um telefonische Anmeldung oder Abmeldung (05733/4349 mit Anrufbeantworter) bis Do 19.01.2019. Selbstverständlich auch per E-Mail möglich (wsuedmersen@gmx.de).

Weiterlesen …

09.04.2019 (Dienstag)

Sitzung des erweiterten Vorstands

19:30:00 - 23:59:00

Sitzung des erweiterten Vorstands im Vereinsheim

Weiterlesen …

Ausflug zum Safaripark Stukenbrock (15.09.2018)

Safaripark Stukenbrock 2018
Fahrt zu Safaripark Stukenbrock 2018
62 Kinder der Vereine Eintracht Valdorf und TuS Bonneberg haben sich
zu ihrem traditionellen Herbstausflug auf den Weg in den
Safaripark Stukenbrock gemacht.

Hier erwartete die Nachwuchssportler, die von ihren Eltern und einigen
"Eintracht"-Vereinsvertretern begleitet wurden, ein Abenteuerland mit
vielen Attraktionen, z.B. die Looping-Achterbahn "Flying Tiger".
Aber auch die weniger rasanten Fahrgeschäfte und die Shows
fanden tollen Anklang.

Fazit von Uwe Flagmeier (1. Vors. Eintracht Valdorf):
" Die Kinder haben einen ereignisreichen Tag erlebt und die zahlreichen
Angebote des Parks mit grosser Freude und Begeisterung angenommen.
Auch im nächsten Jahr werden wir wieder einen Ausflug nach
Stukenbrock anbieten."

Weser Dragons beenden Saison 2018 !

Die Valdorfer "Paddelstecher" haben im Jahr 2018 an 3 Regatten teilgenommen und
hierbei gute Platzierungen "eingefahren". Überdies wurde ein neues Teamzelt
angeschafft. Alles Wissenswerte zu diesen und anderen Themen unserer
Drachenbootabteilung ...
Weser Dragons
Weser Dragons

Fit-Mix-Kurs ab 12.09.2018

Wir freuen uns, mit Arlinda Metaj eine ausgebildete Sport- und
Gymnastiklehrerin gewinnen zu können, die einen Kurs mit dem Namen
"Fit-Mix" anbieten wird.

Der Kurs stellt eine Kombination aus 30 min.Ausdauertraining sowie 30 min.

Krafttraining mit Fokus auf Bauch-Beine-Po dar.
 

Arlinda, die über langjährige Erfahrungen im Gruppentraining im
Reha-und Fitnessbereich verfügt:

"Es werden 3 Level angeboten. Somit werden sowohl Anfänger als auch
Fortgeschrittene angesprochen. Jeder Teilnehmer wird entsprechend seines
persönlichen Leistungsniveaus abgeholt werden.

Die Teilnehmer sollten lediglich ein Handtuch und etwas zu trinken mitbringen."


tl_files/fotos/Arlinda_Metaj.klein.png

Hier die wichtigsten Informationen:

Kursort: Kleine Halle des Wesergymn. Vlotho
Dauer/Umfang: Insgesamt 10 Stunden

(= 10 mal 1 Std.,jeweils Mittwochs 20:00 - 21:00 Uhr)

Kursbeginn: 12.09.2018

Kosten für Vereinsmitglieder: 10,00 €

Kosten für Nichtmitglieder: 20,00 €

Ansprechpartnerin: Arlinda Metaj 

Tel. 0151/28850260

E-Mail:   arietatolaj@web.de

 

Zwecks besserer Planung werden alle Interessenten gebeten,

sich vor  Kursbeginn telefonisch oder per E-mail bei der

Kursleiterin anzumelden.

Sportabzeichen-Prüfer für Menschen mit Behinderung

Sabrina Krumschmidt, Bianca Rekemeyer und Nele Flagmeier haben

im Mai 2018 den Lehrgang "Sportabzeichen-Prüfer für Menschen mit Behinderung"

erfolgreich absolviert und können ab sofort Prüfungen abnehmen. 

Wir freuen uns sehr, das Spektrum der Sportangebote entsprechend erweitern

zu können.


Liebe Sabrina, liebe Bianca, liebe Nele,

herzlichen Glückwunsch an Euch und vielen Dank für Euer Engagement.

 

Achtung:

Bitte gebt Eure vollständigen Sportabzeichen-Unterlagen für das jeweils
laufende Jahr bis spätestens zum15. Oktober
bei Eurer Übungsleiterin/Eurem Übungsleiter oder unserer
Sportabzeichen-Obfrau ab.
v.l.n.r. Nele Flagmeier, Sabrina Krumschmidt, Bianca Rekemeyer
v.l.n.r. Nele Flagmeier, Sabrina Krumschmidt, Bianca Rekemeyer (Mehr Information beim Klick auf's Bild)

Ostereiersuchen 2018

Palmsonntag - d.h. für unsere Kinder: Vorfreude auf Ostern und schon einmal kräftig

Ostereier und andere Leckereien suchen, die der Osterhase auf dem Gelände der

Valdorfer Grundschule versteckt hat. 

Der Osterhase war in diesem Jahr besonders fleissig - er hatte 600 bunt gefärbte Eier

versteckt.

Auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz. Bei Kaffee und Kuchen, einer "Limo" oder

einem "Bierchen" konnten sich unsere grossen und kleinen Besucher stärken.

In der Sporthalle Topsundern stand den Kindern ein Turnparcours zur Verfügung;
hier konnten sie sich richtig austoben.

 

Unser herzlicher Dank gilt allen Helfern und Kuchenspendern.

Jahreshauptversammlung 2018

Bei unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung wurden einstimmig wiedergewählt:
tl_files/fotos/01-Jahreshauptversammlung/Uwe Flagmeier.klein.jpg
Uwe Flagmeier (1. Vorsitzender)
Wilfried Südmersen (1. Geschäftsführer)
Rosemarie Latus (Kassenwartin)
Gerlinde Bennefeld (Sozialwartin)
Livia Hantsche (Schriftführerin)
Neu hinzugekommen auf Vorstandsebene ist
Manfred Obernolte (2. Geschäftsführer)
Manfred Obernolte wurde ebenfalls einstimmig von der Versammlung gewählt
und wird künftig Wilfried Südmersen in seinem Wirkungskreis unterstützen.

Als Fachwarte wurden – ebenfalls ohne Enthaltungen bzw. Gegenstimmen –
folgende Übungsleiter (in Klammern die jeweilige Sparte) wiedergewählt
bzw. neu gewählt:
Rainer Gröne (Prellball), Silke Krögermeier (Volleyball Mo.),
Melanie Jürdens (Volleyball Do.), Doris Selberg (Eltern-Kind),
Nele Flagmeier (Geräteturnen), Viktoria Kran (Orientalischer Tanz),
Tanja Deppe (Yoga), Astrid Flagmeier (Drachenboot),
Herbert Selberg (Geräte, Rentnerband), Ulrike Stranghöner (Nordic Walking),
Andre Hohmeier (Basketball), Jaqueline Simonsmeier (Jugendturnen),
Annabell Billert (Orientalischer Tanz), Axel Latus (Platzwart).

Angenehme Pflicht unseres alten und neuen Vorsitzenden war es, langjährige
Vereinsmitglieder für ihre Vereinstreue zu ehren.

Renate Althoff – die gute Seele des Vereinsheims – bringt es bereits auf stolze
70 (!) Jahre Mitgliedschaft in unserem Verein, genauso wie Walter Höner.
Die weiteren Geehrten (in Klammern die jeweiligen Vereinszugehörigkeiten):
Anita Wachholz (65), Ingrid Schwanold (60), Dierk Bennefeld (51), Egon Zurheide (50),
Karin Jacobs (35), Andre Krüger (35), Petra Krüger (35), Sigrid Rabbeau (35),
Peter Schmidt (35), Beate Schumacher (35), Marion Stehno (35), Andrea Waschkowitz (35),
Henriette van Zee (35), Anke Flagmeier (20), Anna Lena Flagmeier (20),
Jonas Flagmeier (20), Lukas Flagmeier (20), Birgit Köhler (20), Rita Körperich (20),
Carolina Prüßner (20), Katharina Sawieracz (20) und Birgit Wilkening (20).

tl_files/fotos/01-Jahreshauptversammlung/Langjaehrige Mitglieder.klein.jpg


Auch bei der Ablegung des Sportabzeichens waren zahlreiche Mitglieder unseres
Vereins im Jahr 2017 erfolgreich.
Hier die Absolventen (in Klammern Art und Anzahl der erlangten Sportabzeichen):
Olaf Kraußlach (Gold, 53), Doris Selberg (Gold, 37), Herbert Selberg (Gold, 30),
Guido Selberg (Gold, 26), Nadine Finke (Gold, 23), Yvonne Drewno (Gold, 21),
Hermann Obernolte (Gold, 25), Olaf Wittmann (Gold, 14), Silke Krögermeier (Gold, 13),
Birgit Heidemann (Gold, 9), Katrin Pörtner (Gold, 7), Melanie Jürdens (Gold, 6),
Jan Jürdens (Gold, 6), Frank Wilkening (Gold, 6), Annabell Hanke (Gold, 5),
Sabrina Wostbrock (Gold, 1) 
Jaqueline Simonsmeier (Silber, 12), Sandra Lehmann (Silber, 1), und
Thomas Knäble (Silber, 1)
tl_files/fotos/Sportabzeichen/Sporabteichen-Absolventen 2017.klein.jpg

Eintracht-Urgestein geehrt !

Herbert Selberg
v.l.n.r. SSVV-Vors. Guido Koch, Herbert Selberg, Bürgermeister Rocco Wilken

Herbert Selberg hat das Sportabzeichen in Gold bereits 30 mal erfolgreich abgelegt.
Hierfür ist das Eintracht-Urgestein im März 2018 im Rahmen der Sportlerehrung
in der Aula der Sekundarschule am Jägerort verdientermassen ausgezeichnet worden.

Der Bürgermeister der Stadt Vlotho Rocco Wilken und der Stadtsportverbandsvorsitzende
Guido Koch überreichten den Pokal an Herbert, der sich über die Würdigung sichtlich
freute.

Lieber Herbert, zu dieser eindrucksvollen Leistung gratulieren Dir Deine
Sportskameradinnen und – kameraden sehr herzlich. Weiter so !

News von "www.kicker.de"

Hack läuft Niakhaté den Rang ab

In der Hinrunde war Moussa Niakhaté der Alleinherrscher als linker Innenverteidiger von Mainz 05, weil sich Alexander Hack verletzt hatte. Zu Beginn der Rückrunde hat Hack jetzt mit einer guten Leistung seine Ansprüche angemeldet und ist dabei, dem Konkurrenten den Rang abzulaufen.

LIVE! Halep gleicht aus - Zverev chancenlos

Alexander Zverev ist bei den Australian Open im Achtelfinale überraschend deutlich ausgeschieden. Der Weltranglistenvierte aus Hamburg unterlag dem Kanadier Milos Raonic in 1:59 Stunden. Damit sind in Melbourne alle deutschen Einzelspieler ausgeschieden. Novak Djokovic ist später gegen Daniil Medvedev gefordert. Bei den Frauen trifft die Weltranglisten-Erste Simona Halep auf Serena Williams.

Was Müller und das Arbeitsrecht mit Grifo zu tun haben

Während die Hoffenheimer Leihgabe Vincenzo Grifo am Samstag für den SC Freiburg nicht gegen die TSG starten darf, beinhalten die Leihen von Steven Zuber (zum VfB Stuttgart), Kevin Akpoguma (zu Hannover 96) und Gregor Kobel (zum FC Augsburg) derartige Absprachen nicht. Ist dies vor dem Gleichbehandlungsgrundsatz arbeitsrechtlich in Ordnung?

Nkoudou präzise, Winks per Kopf ins späte Spurs-Glück

Nationalspieler Harry Winks bescherte Tottenham in der 93. Minute den 2:1-Siegtreffer und damit drei ganz wichtige Punkte im Kampf um die Champions-League-Plätze. Gegen die Gastgeber aus Fulham taten sich die Spurs lange schwer, ehe Winks eine präzise Nkoudou-Flanke per Kopf zum Sieg verwertete.

Salcedo schon in Mexiko - Maffeo darf VfB verlassen

Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? Wer verlängert? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell unter anderem im Fokus: Alvaro Morata, Gonzalo Higuain, Trent Alexander-Arnold, Carlos Salcedo, Dawid Kownacki und Pablo Maffeo.

100er-Marke geknackt: Draisaitl jubelt dennoch nicht

Die Edmonton Oilers haben trotz eines Doppelpacks von Nationalspieler Leon Draisaitl in der NHL die zweite Niederlage nacheinander hinnehmen müssen. Auch bei den Islanders gab es einen Doppeltorschützen, doch das Team aus New York durfte auch über einen Sieg - den fünften in Serie - jubeln.

Treffer in der Schlusssekunde: Rose bezwingt die Suns

Wichtiger Sieg für die Minnesota Timberwolves im Kampf um einen Play-off-Platz in der Western Conference der NBA. Der ehemalige MVP Derrick Rose führte sein Team mit 31 Punkten und dem entscheidenden Sprungwurf in der Schlusssekunde zum 116:114 über Schlusslicht Phoenix Suns.

Kann Gladbach noch in den Titelkampf eingreifen?

Borussia Mönchengladbach startete mit einem 1:0-Erfolg in Leverkusen in die Rückrunde. Die Hecking-Elf hat neun Punkte Rückstand auf Dortmund und liegt drei Zähler hinter dem FC Bayern. Können die Fohlen noch ganz oben angreifen?

Rennkalender 2019

Im Rahmen der WorldTour werden in der Saison 2019 387 Rennen stattfinden. Neu hinzugekommen sind die Drei Tage von Panne, die aufgewertet wurden. Ansonsten gibt es lediglich Veränderungen bei den Terminen. So rückte die Türkei-Rundfahrt vom Herbst weit nach vorne in den April. Los geht's wie in den letzten Jahren auch in Australien, Ende Oktober fällt in China der Vorhang. Deutschland ist erneut mit zwei Rennen in der höchsten Kategorie vertreten: Neben Frankfurt-Eschborn am 1. Mai finden auch wieder die Cyclassics Ende August in Hamburg statt.

Alle Matches der deutschen Profis in Melbourne

13 deutsche Damen und Herren haben sich fürs Hauptfeld der Australian Open 2019 qualifiziert. Ihre Matches in der Übersicht.